Historisches Privathotel


Das Landvogthaus als Gesamtkunstwerk

... im Gleichklang mit Gastlichkeit, mittelalterlicher Architektur und kunstvollem Décor.

Das über 400 Jahre alte Landvogthaus strahlt eine Atmosphäre von Ruhe und Zeitlosigkeit aus;
hier fühlen sich unsere Gäste in eine andere Welt versetzt.

Der in seiner Art einzigartige, spätmittelalterliche Glarner Landsitz verfügt über vier echt historisch, individuell und stilvoll gestaltete Gästezimmer.

Von Schweiz Tourismus empfohlen

Preise pro Person und Nacht inkl. Frühstück:

CHF 95.-
in einem 2-Bett-Zimmer


CHF 120.-
Benutzung als Einzelzimmer

Barzahlung (keine Kreditkarten)

Das Landvogthaus ist ein Nichtraucher-Haus.







Wir nehmen uns Zeit für Sie:
Entspannen Sie sich vom Alltag, empfangen Sie Anregungen für Seele und Geist.

In einem Herrschaftshaus oder historischem Hotel geniesst der Begriff
„Nachhaltigkeit“ einen besonderen Stellenwert.
Der sorgsame und liebevolle Umgang mit dem kulturellen Erbe, die Erhaltung der alten Bausubstanz
und natürlich die gelebte Gastlichkeit sind unsere wichtigsten Anliegen.

Der bewusste Umgang mit der Vergangenheit und die Pflege für den kontinuierlichen Fortbestand
in der Zukunft ermöglichen unseren Gästen, im Hier und Jetzt einen unvergesslichen Aufenthalt zu verbringen.


"Wir haben unsere Gästezimmer so eingerichtet, wie wir selber gerne wohnen."
Christian Behring - Gastgeber und Miteigentümer des Landvogthauses

Anmeldung/Anfrage: landvogthaus@bluewin.ch

Zurück